Google+

Montag, 11. Juli 2011

Erste E-Zapfsäule am Radweg R 31 in St. Pankraz


St. Pankraz. Am Samstag den 09. Juli fand im Beisein von BR Bürgermeister Ewald Lindinger, Bürgermeister Manfred Degelsegger, Alexander Mehler, KommR Ing. Rudolf Mark, Präsident der Energieautarken Region Pyhrn-Priel, sowie DI Leopold Postlmayr, Energiemanager der Region, sowie vielen Interessierten bei hochsommerlichen Temperaturen, die Eröffnung der ersten E-Zapfsäule am Radweg R 31 in St. Pankraz bei der Volksschule statt.

Die Freude war allseits groß, da es ja bereits die 4. Stromtankstelle in der Pyhrn-Priel-Region ist. 6 weitere Zapfsäulen werden bis Ende des Jahres noch in Betrieb gehen. Im Rahmen des anschließenden Dorffest, wurde auch die Möglichkeit E-Fahrzeuge zu testen mit großem Interesse von der Bevölkerung in Anspruch genommen.

Bereits am 16. Juli 2011 gibt es die nächste Eröffnung um 10 Uhr in der Steyrling.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen