Google+

Dienstag, 26. November 2013

Advent in den Bergen - Facettenreiches Vorweihnachtsprogramm in Windischgarsten

Von 5. bis 7. Dezember bietet Windischgarsten ein geballtes Vorweihnachtsprogramm. Groß und Klein dürfen sich auf ein buntes Adventwochenende mit verschiedenen Veranstaltungen freuen.

Windischgarstner Niglo-Umzug
Der „Advent in den Bergen“ beginnt mit dem traditionellen Niglo-Umzug am 5. Dezember. Vor 150 Jahren erstmals schriftlich dokumentiert, wurde dieser alte Brauch von der UNESCO 2011 zum immate­riellen Kulturerbe Österreichs ernannt. Der Zug besteht aus ungefähr 30 Personen: dem Nachtwächter, dem Nigloherrn, der Niglofrau, mehreren Nigeln und Engeln, dem Teufel sowie dem Heiligen Nikolaus und verschiedenen historischen Nebenfiguren. Um 18:00 Uhr versammelt sich die bunte Gesellschaft beim Heimathaus und zieht dann durch den Markt in den Rathaushof, wo sich die Figuren auf der Bühne präsentieren und der Nigloherr und der Nikolaus je ein Gedicht vortragen. Zum Abschluss erhalten alle Kinder ein kleines Geschenk.  

Advent in den Bergen
Am 6. und 7. Dezember findet der alljährliche Adventmarkt im Ortszentrum von Windischgarsten statt. Besucher dürfen sich auf ein umfangreiches Programm an Musik und Brauchtum für einen besinnlichen Advent mit Handwerk, herzhaften Schmankerln, heißem Glühwein & Kinderpunsch freuen. Fernab vom Alltagsstress lässt es sich hier gemütlich Bummeln und Gustieren.

Krampuskränzchen
Am 7. Dezember sorgt das Krampuskränzchen mit zahlreichen schaurig schönen Gestalten für eine geballte Portion Brauchtum. Gestartet wird um 18:30 Uhr im Ortszentrum mit Ausschank vom Hotel Restaurant Rössl. Neben einem Krampusspiel und dem Besuch der Stügi Nügi warten in altbewährter Weise Nikolaus, Engerl, Hobagoas, Teufel und Krampusse, um den großen und kleinen Besuchern einzuheizen.  

Do. 05.12.13
„Windischgarstner Nigloumzug“ des Trachtenvereins Windischgarsten im Rathaushof Windischgarsten  

Fr. 06.12. und Sa. 07.12.13
„Advent in den Bergen“ Adventmarkt
Fr: 15 Uhr – 22 Uhr und SA: 10 Uhr – 22 Uhr

Sa. 07.12.13
„Krampuskränzchen“ um 18.30 Uhr am Hauptplatz in Windischgarsten

Freitag, 22. November 2013

Musikalischer Adventmarkt im Spital am Pyhrn - 8. Dezember 2013, 9.30 – 18.00 Uhr, Stiftsinnenhof

Der bereits traditionelle musikalische Adventmarkt in Spital am Pyhrn bietet im besonderen Ambiente des Stiftsinnenhofes auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Programm:
  • Ganztägig musikalische Darbietungen (Kirchenchor, MGV Liedertafel, Tambergmusi, Ensembles des Trachtenmusikvereins Spital am Pyhrn) 
  • Kulinarische Köstlichkeiten (Gamsgulasch, Kistenbratl, Maroni, Kekse und süße Schmankerl, Glühwein, Punsch) 
  • Standlmarkt mit hochwertigen Produkten von heimischen Betrieben und Vereinen 
  • Weihnachtsmünze am Hammerschlagstock prägen 
  • Krampusspiel der Gruppe Tantalus um 16.30 Uhr 
Im Rahmen des Adventmarktes wird von 10 – 17 Uhr im Barocksaal des Österreichischen Felsbildermuseum die erste personalisierte Weihnachtsbriefmarke von Spital am Pyhrn sowie ein dazu passendes Sonderkuvert vom Briefmarkenverein BSV Ovilava, Sektion Windischgarsten präsentiert. Briefe, die am 8. Dezember dem Verein übergeben werden, bekommen außerdem vom Postamt Christkindl den begehrten Weihnachtsstempel.

Im Österreichischen Felsbildermuseum können von 10 – 17 Uhr wieder das Lebkuchendorf, die Modelleisenbahn und die Ausstellung Sepp Forcher „Jeder Tag ist wichtig“ besichtigt werden. Zusätzlich stellen Hobbykünstler ihr Handwerk vor. Für Kinder gibt es um 14.30 Uhr ein vorweihnachtliches Kasperltheater und im Gemeindeamt findet wiederum der jährliche Skibasar von 8.30 – 15.00 Uhr statt. Die neue Wintersportattraktion „ruckXbob“ wird im Stiftsinnenhof vorgestellt.

Bildnachweis: TVB Pyhrn-Priel/Seebacher