Google+

Mittwoch, 7. März 2012

Auslastung Jänner 2012


Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 5,17%
Die Auslastung im Jänner dieses Jahres konnte im Vergleich zum Jänner des Vorjahres um 5,17% gesteigert werden.

Gewerbebetriebe erzielten einen erfreulichen Zuwachs von 12,81%, wobei die 4*-Betriebe mit einem Plus von 12,92% abschnitten. Ebenso erfreulich ist der Zuwachs bei den 3*-Häusern um 13,14%. Noch positiv: Die Steigerung der 2/1*Häuser mit einem Plus von 3,81%.
Lediglich die UaB-Betriebe und Kinder-Jugenderholungsheime mussten einen Rückgang von 16,66 bzw. 5,01% verzeichnen.

Folgende Zahlen repräsentieren die Auslastung in den einzelnen Gemeinden:

Gemeinde

Nächtigungen im Vergleich zum Vorjahr
Differenz in % im Vergleich zum Vorjahr
Vorderstoder
+ 709
+ 18,64 %
Edlbach
+ 927
+ 15,76 %
Spital/Pyhrn
+ 807
+ 6,86 %
Hinterstoder
+ 769
+ 3,73 %
Windischgarsten
- 146
- 2,39 %
Klaus
- 67
- 4,32 %
Rosenau
- 23
- 5,40 %
Roßleithen
- 231
- 9,38 %
St. Pankraz
- 25
- 62,50 %

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen