Google+

Mittwoch, 2. Juni 2010

Internationales BMW Z8 Treffen + Golf in Windischgarsten


BMW Z8 und Golf
Windischgarsten, Österreich 10. bis 13. Juni 2010



Der BMW Z8 Club e.V. wird seine diesjährige Frühjahrsveranstaltung vom 10. bis 13. Juni 2010 in Windischgarsten durchführen. Etwa 60 dieser zeitlos schönen Roadster werden rund um das Hotel Dilly und den dazugehörigen Golfplatz erwartet, auf dem das 1. BMW Club e.V. Golftur-nier stattfinden wird. Ein umfangreiches Programm einschließlich einer Ausfahrt auf den Spuren der Ennstal-Klassik werden die Veranstaltung abrunden.
„Nach etlichen Veranstaltungen in Italien anläßlich des Concorso d’Eleganza in Como und der Mille Miglia sowie zum historischen Grand Prix in Monaco sind wir dieses Jahr erstmalig in Österreich zu Gast“, sagt Dieter Weidenbrück, einer der Organisatoren des Events. „Das Hotel Dilly mit seinem Golfplatz wie auch die bekannte Gastfreundlichkeit des Ortes Windischgarsten stellen für uns einen angemessenen Rahmen für eine hoffentlich schöne Veranstaltung dar.“

Der BMW Z8
Eines der faszinierendsten Fahrzeuge, das BMW in seiner langen Geschichte gebaut hat, ist zweifellos der BMW Z8 Roadster. Die weltweite Faszination für den Z8 ist eng mit dem legendä-ren BMW 507 aus dem Jahr 1955 verbunden. Der BMW Z8 ließ die Idee dieses Klassikers in einer modernen Interpretation - atemberaubend schön, klassisch in den Proportionen und mit innovativen Technologien und einem adäquaten Hochleistungstriebwerk ausgestattet - wieder aufleben. 5.703 Exemplare, davon 555 Alpina Z8, wurden in den Jahren 2000 bis Juli 2003 ge-baut und verließen die „Manufaktur“ im Stammwerk München.
Wechselt heute ein Z8 seinen Besitzer, dann geschieht das selten unter einem Preis von € 100.000. Sehr gute Exemplare mit geringer Laufleistung werden bereits heute, 7 Jahre nach Produktionseinstellung, über dem damaligen Neupreis von € 128.000 gehandelt.

Der BMW Z8 Club e.V.
Im Jahr des 50. Geburtstages des BMW 507, am 11. Juni 2005, ist der Traum Wirklichkeit ge-worden, den einzigen internationalen BMW Z8 Club am Ort der Geburtsstätte aller gebauten Z8 zu gründen. Unser Vereinssitz ist München und wir sind ein von BMW legitimierter Club mit mehr als 550 Mitgliedern aus 17 Nationen. Der BMW Z8 Club e.V. ist Mitglied der "International BMW Classic and Type Clubs Section" im „International Council of BMW Clubs“.
Damit ist nun für alle Besitzer eines BMW Z8 und deren Partner eine Plattform geschaffen wor-den, in Zukunft die Faszination und Begeisterung für dieses Auto mit Gleichgesinnten teilen zu können. Bei gemeinsamen Ausfahrten auf den schönsten Straßen der Welt und beim Aus-tausch von Erlebnissen und Erfahrungen mit und rund um den Z8. Der Club hat aber auch zum Ziel, alles technische Wissen und alle Erfahrungen zum Fahrzeug zu sammeln, um damit den Fortbestand der Fahrzeuge auch auf lange Sicht zu sichern.
Veranstaltungen des BMW Z8 Club e.V.
Seit seiner Gründung hat der Club eine ganze Reihe von Großveranstaltungen durchgeführt, die uns zu sehr schönen und interessanten Plätzen geführt haben.


Einige Beispiele:

  • 2006 Teilnahme am Concorso d’Eleganza, Villa d’Este, Como
  • 2006 Fahrevent Nürburgring mit eigenem Fahrtraining
  • 2007 Fahrt nach Brescia zum Start der Mille Miglia, Ausfahrten am Gardasee
  • 2008 Fahrt zum Historic Grand Prix in Monaco
  • 2009 "10 Jahre BMW Z8" Jubiläumsveranstaltung bei BMW in München
  • 2010 BMW Z8 und Golf in Windischgarsten, Österreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen